Arbeitsproben & eigene Projekte

Trotz meiner jungen Jahre, habe ich bereits für renommierte Verlagshäuser und etablierte NGOs gearbeitet. Gewinnen Sie hier einen Überblick über meine Arbeitsweise, meine Ideen, mein Engagement sowie meinen Schreibstil.

Kunden:

plan.de | essen-und-trinken.de | hamburg.de | SZENE Hamburg Essen + Trinken | Effilee | Hamburg schnackt!  | emotion.de | Elbmelancholie | Eat Smarter 


plan.de

Aufgabenbereiche:
digitale Konzeption, Content-Erstellung und SEO (OnPage-Optimierung)


essen-und-trinken.de

Aufgabenbereiche:
Schreiben und Entwickeln von Landingpages, News, NL und Specials; SEO-Optimierung von Landingpages und Specials; Projekt I: Einbinden von Videos und verfassen von Video-Artikeln; Projekt II: Inhaltliche Konzeption der ersten e&t-Navigation

Ausgewählte Artikel Projekt I: Video-Artikel
Urlaubsküche (2015 ) | jpg Rikes Backschule (2014) | jpg
Food Trends (2015) | jpg Just vegan mit Nicole Just (2014) | jpg
Trinkessig (2012) | pdf Projekt II: Navigation
Digestif (2012) | pdf Inhaltliche Entwicklung der ersten e&t-Navigation.

hamburg.de

Aufgabenbereiche: Inhaltliche Betreuung der Rubrik „Kultur und Tickets“

Ausgewählte Artikel
Clubkinder – das etwas andere Spendenkonzept (2015) Jahresvorschau 2015 (2014)
Christoph Niemann (2015) | jpg Geheimtipps (2013)
 Spektrum (2015) | jpg  klub katarakt (2013
Kiezleben und leben lassen (2015) | jpg
Hochhäuser in Hamburg (2014)

SZENE Hamburg Essen + Trinken

Print: Mitarbeit an der Ausgabe 2014/15


Effilee

Print: Mitarbeit an den Heften #24 – “Das beste Fleisch der Welt”  und #25 – “Mal wieder richtig einen einschenken”.

Online-Publikationen
Kitchen Guerilla: Braukunst – alles andere als Mainstream (2013)
Interview: Da gift dat wat (2013)
Riesling-Challenge 2013 (2013)
Braugasthaus “Altes Mädchen” (2013)
Neu aufgelegt: Rezepte-App (2013)

Hamburg schnackt!


Elbmelancholie


emotion.de


Eat Smarter

Print: Rezeptkürzung und Warenkunde in den Ausgaben 05/2012, 06/2012
Online: Schreiben von Tages- und Trendthemen; neue redaktionelle Ideen; Pressespiegel; Umsetzung von Kundenseiten


Eigenes Projekt:

Mädchen für alle Fälle – Hamburg, St. Pauli since 2012
Seit März 2012 schreibe ich mein eigenes Blog “Mädchen für alle Fälle”, das sich thematisch mit Hamburg und vor allem St Pauli auseinandersetzt. Gewinnen Sie Einblicke in die Kultur-, Food- und Bar-Szene des Kiezes sowie in die Stadtteilpolitik. Zum Blog: Mädchen für alle Fälle


Weiteres:

Bunkerblatt HAW Hamburg
Bunkerblatt HAW – Fehlt der Glamour im Protest? (2013)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*